• S-PASS
  • VORTEILE
  • GEWINNSPIELE
  • EVENTS
Du befindest dich: HOME / home /  Events_JULI_2018 / 

Da ist was los!

15. August 2018, 20 Uhr @ Rockhouse

KETTCAR

Mit ihrem fünften Studioalbum "Ich vs. Wir" spielten Kettcar gerade die größte Tour ihrer über 15-jährigen Bandgeschichte. Mit dabei habe sie auch ihre neue Single "Benzin und Kartoffelchips" - einer dieser Storytelling-Songs, wie ihn nur Marcus Wiebusch schreiben kann. 

 

Als Support spielt Fortuna Ehrenfeld, der Kölner Multi-Instrumentalist und Tausendsassa Martin Bechler. 

 

>>> GEWINNE mit dem S-PASS:

1x2 Tickets für das Konzert von KETTCAR am 15. August 2018 live @ Rockhouse!


mehr >>>

31. Ausgust 2018 @ Rockhouse

XTRA ORDINARY

Ende der Einreichfrist für den XTRA ORDINARY Vol. 22 Sampler!

Das Rockhouse produziert heuer den 22. XTRA ORDINARY Sampler mit Bands und Projekten aus der Region. Wenn du mit deiner Band Lust auf eine Produktion mit viel Kreativität und Fantasie hast, dann bewerbt euch und schickt euer Demo an die Jury des Rockhouse!

 

>>> TIPP: Schau dir gleich das Bewerbungsformular mit detaillierten Infos an!


mehr >>>


31. August 2018 @ Rockhouse

HEIMO ERBSE PREIS


Ende der Einreichfrist für den Heimo Erbse Preis!

Aus dem Nachlass des Komponisten Heimo Erbse wird jährlich ein Preis mit € 3.000 für RockmusikerInnen aus dem Großraum Salzburg vergeben. Die Verwendung des Preisgeldes obliegt den KünstlerInnen, soll aber als Beitrag zu einer Produktion (Recording, Video, Promotion) verwendet werden. 

 

Bewerbungen inkl. schriftliche Unterlagen, kurzes Konzept zur Mittelverwendung und Hörbeispiele (können auch "Proberaumqualität" haben) können noch bis 31. August ans Rockhouse geschickt werden. 

 

>>> TIPP: Check dir jetzt gleich die Infos für den Heimo Erbse Preis!

 

 

mehr>>>

31. August 2018, 18 Uhr @ Home

RADIO ROCKHOUSE


Jeden letzten Freitag im Monat sendet das Rockhouse live auf der Frequenz der Radiofabrik von 18 bis 19 Uhr. Frische Musik, Interviews, House-Infos und aktuelle Konzerttermine aus dem Rockhouse Salzburg präsentiert euch Astrid Hickmann!

 

>>> Old-school im Radio auf FM 107,5 & 97,3 - Stadtgebiet Salzburg und Umgebung 

>>> oder im Onlinestream unter www.radiofabrik.at 

  

mehr>>>

jetzt im Kino!

MEINE TEUFLISCH GUTE FREUNDIN


Lilith ist ein ganz normales Teenager-Mädchen. Es gibt nur eine kleine Besonderheit: Sie ist die Tochter des Teufels und wohnt in der Hölle. Aber Lilith will raus in die richtige Welt, deshalb schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dortbleiben, scheitert sie, geht es zurück in die höllische Langeweile! Ihre Zielperson auf Erden ist die gleichaltrige Greta, die allerdings kein Fünkchen Boshaftigkeit in sich zu tragen scheint. Ein weiteres Problem wartet in der Schule: ihr neuer Mitschüler Samuel. 


Regie: Marco Petry Mit: Emma Bading, Samuel Finzi, Alwara Höfels, Oliver Korittke, Janina Fautz, Ludwig Simon 

 

>>>GEWINNE mit dem S-PASS:

5x2 Tickets für den Film "MEINE TEUFLISCH GUTE FREUNDIN"!

 
mehr>>>

24. bis 26. September 2018 @ Salzburg

RADKULTUR BEWEGT


Unter diesem Motto findet heuer der Europäische Radgipfel 2018 von 24. bis 26. September statt.

Dabei wird erstmalig ein Best Video bzw. Best Foto Award ausgeschrieben.
Mach mit und teile dein Foto oder Video rund um das Konferenzthema „Radkultur bewegt" auf Instagram #radgipfel2018.
Die besten Einreichungen schaffen es in die Plenarsessions des Radgipfels, in denen die Sieger durch ein Publikumsvotum gekürt werden.
Zu gewinnen gibt es als Hauptpreis ein Bikewochenende in Saalbach.
Einsendeschluss: 14. September 2018.


mehr>>>


den ganzen Sommer lang @ Museum der Moderne 

AUSSTELLUNGEN IM MUSEUM DER MODERNE
MÖNCHSBERG & RUPERTINUM


Im Museum der Moderne Mönchsberg:

Resonanz von Exil, 14.7.-23.10.18
Der zweite Teil der letzten Sommer gestarteten Ausstellungsreihe über Persönlichkeiten mit Exil-hintergrund ist der Gruppe der KunstvermittlerInnen gewidmet. 

Marisa Merz, 
bis 4.11.18
Die erste Einzelausstellung der Künstlerin Marisa Merz in Österreich. Sie spannt einen Bogen von ihren ersten Arbeiten über zahlreiche Zeichnungen und Collagen, raumfüllende Installationen bis zu großformatigen Gemälden der jüngsten Zeit. 

 

Im Museum der Moderne Rupertinum:

I-Photo, Japanische Fotografie 1960-1970, bis 8.7.18
Ende der 1960er Jahre entwickelte sich in Japan eine neue dynamische Bildsprache in der Fotografie. harte schwarz-weiß Kontraste, aufgerissene, abstrakte Bildstrukturen kennzeichnen diese Bilder. 


Anna Boghiguian, 25.7.-4.11.18
Die erste Einzelausstellung der ägyptisch-kanadischen Künstlerin armenischer Herkunft im deutschsprachigen Raum. In ihrer Arbeite verfolgt sie die Herausbildung historischer Handelswege im Mittelmeerraum seit der Antike. Aus Baumwollsegeln, Booten, gefundenen Objekten und natürlichen Materialien wie Sand und Bienenwaben bildet die Künstlerin detailreiche Installationen. 

 

>>> GEWINNE mit dem S-PASS:

1x2 Tickets für die Ausstellungen im Museum der Moderne Mönchsberg! 

 

mehr>>>